Ganga Talao

In: Kategorie 1 On: Written by: Elena Dörre Comment: 0 Hit: 472
Es gibt viele magische Orte auf unserer Erde. Einer davon ist unumstritten Ganga Talao "See des Ganges" zirka 2 km von Grand Bassin auf Mauritius. Es ist die größte hinduistische Pilgerstätte ausserhalb Indiens.

Schon aufgrund des riesigen Parkplatzes und der vierspurigen Autobahn, die mitten im Nichts auftauchen, lässt sich erahnen was für Massen an Pilger dieses Ort magisch anzieht. Die gigantische Shiva ist 33 m hoch und begrüßt Besucher seit 2007 mit sanften Blick. Ein kleines Stück weiter erblickt man den heiligen See eingebettet in die Landschaft. Rund um den Kratersee sind viele Tempel mit bunten Götterstatuen.

Der Legende nach ist der Kratersee mit dem heiligen Fluss Ganges in Indien verbunden. Shiva und seine Gattin Parvati flogen einst mit einem Schiff um die Erde. Shiva wollte seiner Frau die schönsten Plätze der Erde zeigen, so machten die beiden auf der Insel Mauritius halt. Shiva trug während seiner langen Reise den Fluss Ganges auf seinem Kopf, um die Welt vor Überschwemmungen zu schützen. Als die beiden auf Mauritius landen wollten, verschüttete Shiva versehentlich Wasser des Ganges. Die Tropfen flossen in einem Kraterloch zusammen - so entstand Grand Bassin.
 Zwischen Februar bis Mitte März beginnen ca. 400 000 Gläubige Ihre Pilgerreise zu dem heiligen See. Ganga Talao gehört zu den Highlights von Mauritius und man soll es sich auf jeden Fall nicht entgehen lassen.
#Mauritius ##discovermauritius #magicplaces #beautifulplaces #gangatalao #grandbassin #grandbassinmauritius #holidays #urlaub

Comments

Leave a comment

Sunday Monday Tuesday Wednesday Thursday Friday Saturday January February March April Can June July August September October November December